Freitag 01.03. gibt sich die Hausband die Ehre

Kein Fan von Ringelshirt und Pappnase?

Mittlerweile ist es ja schon Tradition im Swing. An Fasching gibt es dort alles. Nur keinen Fasching halt. Los geht es am Freitag den 01.03.2019 um 20:30 mit der Aalener „Hausband“.

Schon seit Jahren, wenn nicht gar Jahrzehnten kommt die „Hausband“ zur Faschingszeit nach Heidenheim und wird Teil der ausgelassenen Stimmung, die dort auch sonst das ganz Jahr herrscht. Entertainment wird großgeschrieben und geschmackvoll wird musiziert.

Und mit Fug und Recht darf man behaupten, dass sich hier auf der Bühne das Who is Who der Ostälblerischen Musikszene versammelt. Axel Nagel und Norbert Botschek singen und bespielen simultan ihr Instrumentarium. Weingart spricht auf und trompetet. Herr Kehrle und Herr Cichosz sorgen für den gepflegten Beat. Den Bass tut der Andy Kemmer bedienen. Und Ehrenfried Leib spielt so was von Klavier, wow!

Die Hausband braucht man nicht erklären. Die Hausband sollte man sich gönnen. Für Faschingsmuffel fast so wertvoll wie ein kleines Steak.

Tickets: Im Pressehaus der HZ, im Swing, an der Abendkasse und www.swing-cafe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen (Nachzulesen auf der Seite Datenschutz)